Versand AeCS-Jahresrechnungen und FAI-Sportlizenzen 2019

In diesen Tagen werden allen AeCS-Mitgliedern die Jahresrechnung 2019 und wo bereits aus dem Vorjahr vorhanden oder vorbestellt, die FAI-Sportlizenzen zugestellt. Mit der neuen Mitgliederverwaltungssoftware des AeCS kommen die Rechnungen und Membercards bzw. die internationalen FAI-Sportlizenzen in ganz leicht angepasster Form zu unseren rund 23’000 Mitgliedern.

AeCS-Mitglieder ohne FAI-Sportlizenz erhalten wie bis anhin die traditionelle AeCS-Membercard. Bei Inhabern und Haltern einer FAI-Sportlizenz wird anstelle der Bezeichnung Membercard der Begriff „Sporting Licence“ eingedruckt. Die neuen Membercards und Sporting Licence weisen beide Ausweisträger als Vollmitglied des AeCS im Dachverband der Leicht- und Sportaviatik aus. Beide  Ausweise werden nur noch einseitig bedruckt. Die FAI Sportlizenzen sind überdies immer bis zum 31. März  des Folgejahres gültig.

Wir freuen uns auf Ihre termingerechte Bezahlung Ihres Jahresbeitrages, am besten in elektronischer Form um die unnötigen Bareinzahlungsspesen am Post- oder Bankschalter zu vermeiden. Jährlich gehen uns dadurch mehrere Tausend Franken an wertvollen Mitgliederbeiträgen unnötigerweise verloren. Besten Dank.

Zur Erinnerung hier die Vorteile der Mitgliedschaft.