Aktuelle News

Der Aero-Club der Schweiz ist der Dachverband der Schweizer Leichtaviatik.
Aktuelle News und Informationen aus dem Aero-Club der Schweiz, seinen Sparten, Verbänden und Partnern.

Flugplatz Dübendorf

BAZL – Flugplatz Dübendorf – Mitwirkung zum SIL-Objektblatt wird eröffnet

Das Bundesamt für Zivilluftfahrt BAZL wird am 18. Februar 2019 das SIL-Objektblatt für das künftige zivile Flugfeld Dübendorf öffentlich auflegen. Damit erhalten Kanton, Gemeinden und die betroffene Bevölkerung Gelegenheit, sich im Rahmen des Anhörungs- und Mitwirkungsverfahrens zu äussern. Nach der Bereinigung wird das Objektblatt dem Bundesrat zur Verabschiedung vorgelegt. Das Objektblatt bildet die Grundlage für…

Grenchen

Vorübergehend reduzierter Instrumentenflug auf dem Flughafen Grenchen (LSZG)

Ab 29. März 2019 kann auf dem Flughafen Grenchen (LSZG) Instrumentenflug (IFR) täglich vorübergehend nur noch von 0900 bis 1700 Uhr (LT) durchgeführt werden. Ausserhalb dieser Zeit ist nur Sichtflug (VFR) möglich. Die bisherige Radio Mandatory Zone (RMZ) bleibt bestehen. Die baldige Rückkehr zum IFR während der ganzen Betriebszeit des Flughafens ist in Arbeit. ->…

Birrfeld

Sprache der Radiotelefonie – Umsetzung von Art. 10 LFG und Art. 5a VFSD

Am 31. Januar 2019 hat der AeCS im Zusammenhang mit der mangelhaften Umsetzung aus der Revision des Luftfahrtgesetzes LFG 1+ und der Verordnung über den Flugsicherungsdienst VFSD und den damals in der parlamentarischen Beratung gemachten Forderungen des Gesetzgebers, beim BAZL schriftlich interveniert und acht Fragen formuliert. Die Beantwortung erwartet der AeCS zeitnah. Entsprechend der völlig…

BAe_Hawk_ Swiss_National_Team

Neuer Mitarbeiter beim AeCS

Ab dem 1. Februar 2019 verstärkt Herr Dieter Zingg im Zentralsekretariat des AeCS den Fachbereich SPHAIR und Jugend. Zusätzlich übernimmt er auch neu die Bereiche IACE, FAI und Swiss Olympic. Der Zentralvorstand und Zentralsekretariat wünschen Herrn Dieter Zingg alles Gute zum Start und freuen sich auf eine erspriessliche Zusammenarbeit.

Helikopter

Stellungnahme zur Revision AuLaV 2019

Der AeCS äussert sich mit seiner Stellungnahme fristgerecht nicht nur in seinem eigenen Namen, sondern auch im Namen der Schweizerischen Gletscherpilotenvereinigung SGPV, dem Schweizerischen Ballonverband SBAV und dem Schweizerischen Helikopterverband SHeV. In der nachfolgenden Stellungnahme beschränkt sich der AeCS auf diejenigen Änderungen, welche seine Mitglieder direkt oder indirekt betreffen. Der AeCS ist der Auffassung, dass…

DC-3

Schlussbericht zum Unfall HB-PER

Am 18.1.19 wurde von der Schweizerischen Sicherheitsuntersuchungsstelle SUST der Schlussbericht zum Flugunfall des Flugzeugs HB-PER vom 4. August 2017 im Gebiet Diavolezza (GR) publiziert. Der Aero-Club der Schweiz (AeCS) ist noch immer tief betroffen von diesem Unfall mit den jugendlichen Lagerteilnehmenden des Jugendlagers. Der AeCS hat vom Schlussbericht der SUST Kenntnis genommen und wird nun…

WGAC2018 Zbraslavice, mistrovství světa v letecké akrobacii na kluzácích

Wahl zum Thurgauer Sportler bzw. Team des Jahres 2018

AeCS-Mitglieder und Aviatikfreunde stimmen für Jonas Langenegger zur Wahl des Sportler des Jahres 2018, ebenso unterstützen sie das Ballonteam Zeberli im Ballonfahren zum Team des Jahres. Zudem sind Beiträge über den weltmeisterlichen JonasLngenegger im Ostschweiz Tagblatt (Region Thurgau) sowie im Appenzeller Tagblatt erschienen. Das Voting ist offen bis 10 Januar 19 um 12.00 Uhr. Es gibt…

Bundeshaus

BR – Bundesrat ernennt Generalsekretärin und Generalsekretäre von UVEK, WBF und VBS

In seiner Sitzung vom 19. Dezember 2018 hat der Bundesrat in Absprache mit den neuen Bundesrätinnen die Generalsekretärin und die Generalsekretäre von drei Departementen neu ernannt. Der 55-jährige Matthias Ramsauer wechselt vom EJPD ins UVEK, die 53-jährige Nathalie Goumaz vom VBS ins WBF und der 58-jährige Toni Eder vom UVEK ins VBS. Die Wechsel erfolgen…

Daily Airspace Bulletin Switzerland
(heute / morgen)

Logo_IG_Sport_Luzern

Partnerorganisationen