Aktuelle News

Der Aero-Club der Schweiz ist der Dachverband der Schweizer Leichtaviatik.
Aktuelle News und Informationen aus dem Aero-Club der Schweiz, seinen Sparten, Verbänden und Partnern.

DV_AeCS19 (1 von 70)

Der AeCS ist für die Zukunft gut aufgestellt

Die diesjährige Delegiertenversammlung des AeCS vom Samstag, 23. März 2019, zeigte auf: Der Dachverband der Leicht- und Sportaviatik mit rund 23’000 Mitgliedern ist für die Zukunft gut aufgestellt. Die Delegierten hiessen alle Geschäfte und Anträge des Zentralvorstandes gut. Der Abschluss fiel erheblich besser als budgetiert aus und schloss mit einem Verlust von CHF 46’586.—ab (Budget:…

jauslin_matthias

Motion Jauslin 19.3286: Der Bundesrat soll den falsch eingeleiteten Weg zur Flugsicherheit korrigieren

Nationalrat Matthias Jauslin, Zentralpräsident des Aero-Club der Schweiz (AeCS) hat am 21. März 2019 während der Frühlingssession des eidg. Parlaments die Motion 19.3286  eingereicht. Mit dessen Annahme und Überweisung durch das Parlament in einer kommenden Session soll der Bundesrat beauftragt werden , dafür zu sorgen, dass die am 1. Januar 2019 in Kraft getretene Änderung…

20180731-KA2_1806

Pro-Aero-Jugendlager 2019, vom 28.7. bis 3.8. – jetzt einschreiben und anmelden

Über 5200 Jugendliche haben seit 1983 am Pro Aero Jugendlager des Aero-Club der Schweiz in S-chanf im Engadin während der Sommerferien teilgenommen. Den Film zum Pro Aero Jugendlager 2019 des AeCS in vier Sprachen anschauen und hier gleich anmelden: Deutsch Français Italienisch English Zur Website des Pro Aero Jugendlager für die Anmeldung

konflikt_martigny

Sensibilisierungskampagne Region Martigny

Das BAZL Safety and Risk Management zusammen mit Skyguide haben den Luftraum E im Raum Martigny als möglichen Konfliktraum zwischen IFR- und VFR identifiziert. Bitte sensibilisieren Sie Ihre Fluglehrer/innen und Pilot/innen mittels der mitgelieferten Präsentation auf die Problematik in der Region Martigny. Deutsch: Sensibilisierungskampagne Luftraum Echo – Martigny (PDF, 332 KB) PowerPoint Präsentation „Sensibilisierungskampagne Luftraum Echo…

motier

Erneuter Zuwachs im Aero-Club der Schweiz

Anlässlich der Generalversammlung des Aero-Club du Val de Travers am Freitag 15.3.19 sind die Mitglieder dem Antrag ihres Vorstands gefolgt und haben den Beitritt des Aéro-Club du Val de Travers (ACVT) zum Aero-Club der Schweiz und zum Motorflugverband der Schweiz MFVS gutgeheissen. Der Aéro-Club du Val de Travers hat seine Homebase im neuenburgischen Jura in…

hb-hos

Schweizer Ju-Air darf keine kommerziellen Passagierflüge mehr durchführen

Das Bundesamt für Zivilluftfahrt BAZL wird der Dübendorfer Ju-Air die Genehmigung für kommerzielle Passagierflüge entziehen. Die Ju-Air kann aber unter technischen und betrieblichen Auflagen weiterhin für ihre Vereinsmitglieder im privaten Rahmen Passagierflüge anbieten. Mit dieser Lösung will das BAZL den Weiterbetrieb auch grösserer historischer Flugzeuge grundsätzlich ermöglichen. Die Ju-Air-Oldtimer bleiben allerdingsvorläufig am Boden, da diverse…

member_card

Versand AeCS-Jahresrechnungen und FAI-Sportlizenzen 2019

In diesen Tagen werden allen AeCS-Mitgliedern die Jahresrechnung 2019 und wo bereits aus dem Vorjahr vorhanden oder vorbestellt, die FAI-Sportlizenzen zugestellt. Mit der neuen Mitgliederverwaltungssoftware des AeCS kommen die Rechnungen und Membercards bzw. die internationalen FAI-Sportlizenzen in ganz leicht angepasster Form zu unseren rund 23’000 Mitgliedern. AeCS-Mitglieder ohne FAI-Sportlizenz erhalten wie bis anhin die traditionelle…

Unfallstatistik2018

Unfallstatistik 2018 Schweizer Luftfahrt

Die Schweizer Zivilluftfahrt wurde im Jahr 2018 durch das Ereignis vom 4. August geprägt, der Absturz der Ju-52, bei dem 20 Menschen ihr Leben verloren haben. Trotz dieses Ereignisses hat die absolute Anzahl der Unfälle in 2018 gegenüber dem Vorjahr um 45% abgenommen. Dies bestätigt den anhaltend positiven Trend der letzten vier Jahre, in denen…

Daily Airspace Bulletin Switzerland
(heute / morgen)

Logo_IG_Sport_Luzern

Partnerorganisationen